Wichtige Informationen für das Schuljahr 2020/2021 einschließlich der Einschulungsveranstaltung am 29.08.2020

Das Landschulzentrum Neukirchen startet das Schuljahr 2020/2021 im Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen auf der Grundlage der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung für Schulen.

Bitte beachten Sie die Festlegungen zum Betreten des Schulgeländes/zur Teilnahme an der Einschulungsveranstaltung:
- nachweislich nicht mit SARS-CoV-2 infiziert
- Symptomfreiheit (Fieber, Husten, Durchfall, Erbrechen oder ein allgemeines Krankheitsgefühl) einer SARS-CoV-2-Infektion bzw. ärztliches Attest zur Unbedenklichkeit vorhandener Symptome
- kein Kontakt innerhalb der vergangenen 14 Tage mit einer nachweislich mit SARSCoV-2 infizierten Person im Sinne des Infektionsschutzgesetzes, außer aus beruflichen Gründen
- kein Aufenthalt innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet oder ärztliche Bescheinigung (negativer Corona-Test)
- alle Personen haben unabhängig vom Alter eine Mund-Nasen- Bedeckung bei sich zu führen
- für schulfremde Personen (Eltern, ) gilt Masken-Pflicht, für Schüler und Lehrkräfte gilt das Maskengebot=Empfehlung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung außerhalb des Unterrichtes

Weitere Informationen und Downloadmöglichkeiten finden Sie auf www.coronavirus.sachsen.de .

Danke für Ihr Verständnis und das rücksichtsvolle Miteinander!

Yvonne Meier
Schulleiterin